Entdecke die besten Helden in DOTA 2

Eines der Hauptprobleme der Anfänger, die in DOTA 2 eintreten, ist die hohe Anzahl an Helden. Was kann ein Segen sein, da sie 112 sind und frei sind, ist ein Kopfschmerz für diejenigen, die nicht wissen, was sie anfangen sollen.

Dies ist ein Leitfaden, um Anfängern einige Helden zu empfehlen, für die eine oder andere Sache, die leicht zu erlernen sind, wie sie damit umgehen können und geeignet sein könnten, unser Abenteuer in DOTA 2 zu beginnen. In spielecheats haben wir dir bereits gesagt, was du wissen musst bevor Sie anfangen, wie man lernt zu spielen, wie ein Spiel funktioniert und alle Tricks.

Dies sind die einfachsten Helden in DOTA 2

Bevor Sie fortfahren, müssen alle DOTA 2-Spieler, Anfänger oder erfahrene Spieler, sich über die Rollen des Spiels klar sein. Bei Spielecheats24 haben wir euch bereits einen Guide mit den Hauptrollen von Hero und was sie beinhalten, hinterlassen. Also stellen Sie sicher, dass Sie diesen Aspekt gut kennen, bevor Sie anfangen zu spielen.

wraith king

Wraith King: Ist ein sehr mächtiger und auffälliger Carry. Es ist einfach zu benutzen, da es nur eine aktive Fähigkeit hat. Es ist sehr widerstandsfähig und seine aktive Fähigkeit betäubt (deaktiviert) den Feind aus der Entfernung. Passiv erfordert nicht, dass wir etwas tun, sie aktivieren unter verschiedenen Umständen. Einer von ihnen ermöglicht es uns, mit Hitpoints und Mana wieder an die Spitze zu kommen, allerdings nur, wenn wir mit 140 verbleibenden Mana getötet wurden. Es hat auch die Möglichkeit, kritische Treffer zu erzielen und Verbündete in der Nähe stehlen Leben, während sie den Feind verletzen.

viper

Viper: Ist ein anderer Carry, und dieses Mal mit zwei aktiven Fähigkeiten. Der erste davon ist ein Giftangriff, der mehr Schaden verursacht als der Standardangriff und den Gegner verlangsamt. Das andere ist das Ultimative (erreicht auf Stufe 6) und ist ein Angriff, der im Laufe der Zeit eine Menge giftigen Schaden verursacht und den Angriff und die Bewegung des betroffenen Feindes verlangsamt. Es hat auch ein passives Paar; man nimmt den Rivalen das Leben ab, die einen angreifen, und der andere fügt den giftigen Angriffen Schaden zu.

lich dota 2 guide

Lich:

Ist eine sehr interessante Unterstützung, hat eine Reihe von aktiven Fähigkeiten, die es sehr mächtig machen. Er hat eine erste aktive Fähigkeit, die einen Eisball wirft, der dem Ziel Schaden zufügt, aber explodiert und Schaden in der Umgebung verursacht sowie verlangsamt. Eisrüstung verleiht einem Verbündeten oder einer Struktur Schutz und verlangsamt Gegner. Das vielleicht interessanteste ist Opfer, das einen verbündeten Kriecher verschlingt, um Mana wiederherzustellen und im Kampf weitermachen zu können. Schließlich ist der Kettenfrost ein Eisball, der viel Schaden verursacht und zwischen Feinden springt.

bristleback

Bristleback: Dies ist ein Offlaner und daher eine harte Art zu schälen. Es ist teilweise aufgrund seiner passiven Back-Spinal-Fähigkeit, die den Schaden der Angriffe durch den Rücken reduziert reduziert. Es hat eine erste aktive Fähigkeit, die den Gegner verlangsamt und die Rüstung verringert, sowie einen Dornenregen, der im Wirkungsbereich Schaden verursacht. Diese beiden aktiven Fertigkeiten haben eine sehr kurze Ladezeit, so dass wir sie oft hintereinander starten können. Schließlich verbessert der Kriegspfad die Geschwindigkeit und den Schaden der Fähigkeiten, die du wirkst.

lion

Lion: Ist ein guter Combat Initiator und ein guter Support, was es zu einem sehr wichtigen Element im Board macht. Es hat eine erste aktive Fähigkeit, die den Feinden Schaden zufügt und sie zu Boden wirft, um sie zu betäuben. Er hat noch einen anderen, der das Objekt in ein Biest verwandelt und es für eine Weile nutzlos macht. Man kann Mana von Rivalen mit einer anderen Fähigkeit abfischen, und schließlich fügt der Finger des Todes einer Einheit viel Schaden zu.

DOTA 2 Guide

Dies sind einige der am einfachsten zu verwendenden Helden in Dota 2. Sie können auch den Filter auf dem Bildschirm Heroes verwenden, indem Sie eine der drei Kategorien „Komplexität“ und „Art der Rolle“ markieren, die wir verwenden möchten. Es wird uns eine grobe Auswahl an einfachen Helden geben. Wie auch immer, oft wird die Einfachheit und Leichtigkeit von DOTA 2 missverstanden, abhängig von den wenigen aktiven Fähigkeiten, die wir verwenden müssen. Wichtig ist, dass ja, sie sind zunächst leicht zu lernen nicht schwindlig, aber sie sind auch gute Fähigkeiten.

Leave a Reply

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.